nederlands   uk   de Startseite Klauengesundheit Eutergesundheit Nahrung Im Stall Kontakt  


 

Mortellaro einfach bekämpfen mit Wasser!!

Mortellaro bekämpfen durch täglich die Klauen mit Wasser ab zu spülen ist sehr wirksam! Nutzer des Jetwash KlauenWaschanlage erfahren einen stark reduzierten Infektionsdruck im Stall. Aus mehreren Untersuchungen an verschiedenen Versuchsanstalten geht hervor das der Mortellaro-Druck deutlich senkt durch den Einsatz von Klauen-Waschanlagen. Das System kann natürlich auch als Desinfektion Fußbad benutzt werden wobei man viel unangenehme Arbeit spart. 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie ist das möglich?

Die Grundlage für die von Dairy Solutions entwickelte Idee hinter der Spritzreinigung ist das Mortellaro durch anaerobe Bakterien verursacht wird. Diese Bakterien wachsen und gedeihen ohne Sauerstoff  unter einer Schicht von Schmutz und Dreck (Mist und Streumittel) die immer auf die Klauen vorhanden ist, aber hassen Luft mit Sauerstoff. Wen man diese Schicht entfernt durch dass täglich abspülen der Klauen lässt man die Luft zu und können die Bakterien ganz schlecht leben. Denken Sie als Vergleich an das Prozess um Silage zu machen. Zum wegwaschen der Schicht braucht man Wasserstrahlen mit Kraft, sprühen ist zu schwach.  So einfach kann es sein! Zusätzlich ist ein Desinfektionsmittel natürlich viel effektiver wenn es an sauberen Klauen benutzt wird.

Wie sieht das im Praktik aus?

Die Jetwash KlauenWaschanlage von Dairy Solutions, aus Holland, sieht aus wie ein Edelstahl Fußbad, aber es hat vorne und hinten zwei aktive Wasserstrahlen. Zwei Strahlen werden auf die Vorderklauen, zwei auf Hinterklauen gerichtet. Wenn eine Kuh durch das Bad geht werden die Klauen an der Vorder- und Rückseite abgespritzt. Vor allem sollte die Zehenzwischenraum ziemlich sauber werden. Wiederholung bringt viel Erfolg; die Kühe müssen Täglich durch das Bad gehen. Dazu passt Platzierung im Rücklauf (oder Eingang) vom Melkstand oder -Roboter.

Eine wichtige Voraussetzung für die tägliche Benutzung ist das die Kühe das System als komfortabel erfahren. Wenn die Tiere ohne Behinderung durch das Bad gehen dann sind die entspannt, und wissen dass nichts schlimmes passiert. Das macht das laufen locker und leicht und daher wird viel weniger ins Bad gekackt.

Die Lauffläche in der JetWash System besteht also aus einem breiten Gummioberfläche ohne Trennung in der Mitte. So einen häufig verwendete Mitte Trennung zwingt die Tiere gespreizt zu laufen und das erfahren die Kühe als sehr unangenehm. Die Jetwash Laufgummi finden die Kühe total angenehm und das ist gut zu sehen an die Art, wie sie durch das Bad gehen!

Beobachten Sie wie die Kühe den Rücken halten, wie die gerade bleibt. Es wird so auch ganz wenig gekackt.

 


 

Aufgrund dieses Kuhkomfort ist die JetWash KlauenWaschanlage einer der wenigen Systeme die hinter einem Melkroboter oder hinter einem Melkkaroussell platziert werden kann! Systeme mit einer Trennung in der Mitte oder mit Eisengitter Laufflach hemmen das Kuhverkehr Zuviel. 

Mit 4 Jets (2 vorne 2 hinten) wird die Flüssigkeit kräftig ins  Bad gepumpt. Dies ermöglicht die Flüssigkeit die ganze  Klaue zu reinigen und zwischen die Klau hälfte zu dringen,  was die Anwesenheit von Schmutz und damit die Grund für bakterielle Infektionen am Zwischenklauenhaut und im Ballenbereich  erheblich verringert!

Alle Feststoffpartikeln werden schnell und effizient über ein  motorisiertes Reinigungssystem entfernt. Ein dosier Pumpe wird mitgeliefert und kann einfach im Wasserzufuhr eingebaut werden.  Dies hilft sicherzustellen, dass die chemische Stärke innerhalb des Prozesses konsistent bleibt.

   


Mit 4 Jets (2 vorne 2 hinten) wird die Flüssigkeit kräftig ins  Bad gepumpt. Dies ermöglicht die Flüssigkeit die ganze  Klaue zu reinigen und zwischen die Klau hälfte zu dringen,  was die Anwesenheit von Schmutz und damit die Grund für bakterielle Infektionen am Zwischenklauenhaut und im Ballenbereich  erheblich verringert!

Alle Feststoffpartikeln werden schnell und effizient über ein  motorisiertes Reinigungssystem entfernt. Ein dosierPumpe wird mitgeliefert und kann einfach im Wasserzufuhr eingebaut werden.  Dies hilft sicherzustellen, dass die chemische Stärke innerhalb des Prozesses konsistent bleibt.

 

Das Klauenbad im Überblick:

  • Macht Klauenwaschen praktisch und täglich verwendbar.
  • Sicherer Halt dank Anti-Rutsch Matte und zugleich super Komfort fü die Kühe. 
  • Die ebene Lauffläche ermöglicht der Kuh artgerecht zu laufen (kein Mittelstück).
  • Leistungsstarke Pumpe für kräftiges „Jetting“ der Klauen (von vorne und hinten!!), intern untergebracht.
  • Pumpe aktiviert sich automatisch wenn eine Kuh sich nähert (AUTO).
  • Eingebaute  motorisierte Filterung der Feststoffe.
  • Solide und unkomplizierte 316 Edelstahl Konstruktion.
  • 3200mm lang x 760 mm breit, passt in fast jeden Laufgang.
  • Wird inklusiv Dosierpumpe für Desinfektionsmittel(Bereich 0,4 - 4%) geliefert.  
  • Kostengünstige und leistungsstarke Lösung aus Holland.  

 

 

Copyright 2010 Dairy Solutions    --    Prikwei 32    --    8495NG Aldeboarn    --    The Netherlands    --    info@dairysolutions.nl