nederlands   uk   de Startseite Klauengesundheit Eutergesundheit Nahrung Im Stall Kontakt  


 

 

 

 

FootMix® Produktinformation

 

Erfolgsformel FootMix
FootMix wurde in mehrjährigen intensiven Studien entwickelt. FootMix ist in Pulverform und als Gel erhältlich. Das FootMix-Pulver lässt sich sehr gut in Fußbädern zur (präventiven) Klauenpflege bei Rindern und Schafen einsetzen. Das FootMix-Gel ist die konzentrierte Darreichungsform für Einzeltierbehandlungen. 
FootMix bietet eine ausgewogene Wirkformel auf der Grundlage von Kupferionen und Säure. Für eine leicht ätzende Wirkung wurde Zink hinzugefügt. Diese Kombination hat sich in der Praxis als Erfolgsformel zur Vermeidung von Klaueninfektionen bei Rindern bewährt, die durch (an-)aerobe Bakterien verursacht werden. Keines der traditionell eingesetzten Produkte besitzt den effektivsten Faktor gegen Klauenerkrankungen, den FootMix hat, und zwar einen niedrigen pH-Wert. Das Besondere daran ist, dass durch diesen niedrigen pH-Wert (Haut-)Reizungen, Entzündungen oder Blasenbildung vermieden werden. 

Ergebnisse
Fachleute schreiben die guten Ergebnisse, die mit FootMix erzielt werden, der Kombination aus niedrigem pH-Wert und dem Bestandteil Kupfer zu. Traditionell eingesetzte Kupfersulfatlösungen zeigten durch die geringe Verfügbarkeit freier Kupferionen wenig Wirkung. Zudem müssen diese Produkte in größeren Mengen eingesetzt werden, so dass sie sehr umweltbelastend sind. FootMix dagegen wirkt nahezu überhaupt nicht umweltbelastend. Daneben treten beim Einsatz von FootMix gar keine oder kaum Probleme mit "Stripping" auf: die wirksamen Bestandteile haften sich in geringerem Maße an organische Stoffe wie Mist und Schlamm an.

Eigenschaften von FootMix:
- Kein Resistenzaufbau, keine Gesundheitsgefährdung
- Keine Temperaturanfälligkeit 
- Keine Verhärtung der Hornschicht, so dass die Infektion nicht eingekapselt wird
- Keine Rückstände in Milch und Fleisch (keine Wartezeit) 
- Eine eventuelle Überdosierung ist nicht schädlich
- Geruchsneutral
- Keine Reizungen oberhalb der Klaue
- Kein Brennen in offenen Wunden
- Kein Einfluss auf die Gülle
- Nahezu nicht umweltbelastend
- Anwenderfreundlich
- Verpackt unbegrenzt haltbar

 

 


Copyright 2010 Dairy Solutions    --    Prikwei 32    --    8495NG Aldeboarn    --    The Netherlands    --    info@dairysolutions.nl